Die Schützenbruderschaft St.-Georg Dreiländereck hat einen neuen Kaiser der Könige.

Dem Schützenbruder Wolfgang Lüke gelang am 29.02.20 mit einem Meisterschuss sich die Würde des „Kaisers der Könige“ zu sichern. Nach Heinrich Siggemann ist er der zweite Ehrenträger der diesen Titel in der Geschichte des Schützenvereins tragen darf.

Der Verein gratuliert recht Herzlich und wünscht seinem „Kaiser“ auch in Zukunft eine ruhige Hand und ein sicheres Auge.

Menü schließen